slideshow_blend

Beachvolleyballturnier 2017 - Bilder und Bericht

Cool - Cooler - Beachvolleyball

Perfektes 9. Beachvolleyballturnier der NÖ Landesbediensteten mit 31 Mannschaften bei strahlendem Sonnenschein und begeisterten TeilnehmerInnen.

 

Das Beachvolleyballturnier der NÖ Landesbediensteten fand heuer am 9. Juni wieder im Strandbad Baden-Weilburgpark statt. Eine moderne Sportveranstaltung, die immer mehr Anklang in der Kollegenschaft findet und bei der der Spaß sichtlich kein Ende findet. Klar auch, dass das Wetter dabei eine große Rolle spielt – aber das wurde natürlich dafür vorbestellt. So durfte das Organisations- und Serviceteam der Landespersonalvertretung und des Zentralbetriebsrates die Kolleginnen und Kollegen aus dem NÖ Landesdienst bei herrlichstem Sonnenschein und perfekten Temperaturen begrüßen.

 

Unterstützt vom „altbewährten“ Spielleiter Mag. Martin Plessl und mit professioneller Hilfe des aktuellen Nummer 3-Teams im österreichischem Beachvolleyballsport – Martin Ermacora und Moritz Pistauz-Telsnigg – war die Veranstaltung mit den teilnehmenden 31 Teams wieder ein voller Erfolg.

 

Gespielt wurde im Turniermodus mit Vorrundengruppen (aufgeteilt auf 4 Plätze) und anschließenden Finalspielen. Dabei hob sich naturgemäß das eine oder andere Team spielerisch ab, wobei dies den Spaß und die Spielfreude der „unterlegenen“ Teams nicht wirklich trübte. Im Gegenteil, Humor und Fairness waren immer vorangestellt. Zu gewinnen gab`s nämlich auch abseits des „beachen“ was: Einerseits  gab es die Möglichkeit etliche Accessoires der EM-Profils Ermacora und Pistauz-Tesnigg zu erspielen, andererseits wurden Eintrittskarten für die Musikband „LaBrassBanda“ verlost. Darüber hinaus wurden die TeilnehmerInnen reichhaltig mit Getränken, Erdbeeren und Snacks versorgt, sodass es an diesem Tage sicherlich nur Sieger gab.

 

Der Vorsitzende des Zentralbetriebsrates, Dipl. KH-BW Peter Maschat MAS durfte abschießend zur Siegerehrung als Ehrengast den Bürgermeister der Stadt Baden, Herrn DI Stefan Szirucsek, begrüßen und anschließend mit LPV Organisationsreferenten Oswald Pregesbauer die Platzierungen bekanntgeben. Sieger des Turniers wurde das Mix-Team „Wir beachen bis zur Pension“, mit Walter Pfeffer aus der Abteilung F1-BURV, Mag. Regina Trampler aus der BH Amstetten, Dipl.-Ing. Peter Einsiedler aus der Abteilung BD2 und Gerlinde Sturm aus dem LK Mauer.

 

„Coole Veranstaltung und nächstes Jahr sicher wieder“ war der Tenor der TeilnehmerInnen. Auf euer Wort - Wir freuen uns darauf!

 

76 Fotos zur Veranstaltung:


LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 020
  • LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 020
LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 009
  • LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 009
LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 005
  • LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 005
LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 017
  • LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 017
LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 013
  • LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 013
LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 012
  • LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 012
LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 008
  • LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 008
LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 003
  • LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 003
LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 015
  • LPVZBR Beachvolleyballturnier 2017 - 015
Showing images 1 to 9 of 76
 

nach oben